Farbe kommt ins Spiel

Die "klassische" letzte Karte rief nach all dem Schwarz-Weiß nach Farbe. Also die Karte auf Karton ausgedruckt, mit Aquarellstiften bemalt und nochmal, weils zu unruhig war, im Computer nachbearbeitet. Liegt ein bißchen zwischen Kinderbild und Mondrian.

Kommentare:

  1. Oooh!! Das ist so schön, dass ich einfach haben Ihnen ein Kompliment machen in Deutsch! Ich liebe diese spielerischen Farben. Was Computer-Software haben Sie für die digitale Bearbeitung verwenden? Ich habe mit meinem Wacom Bamboo kürzlich spielen. Ich habe viel Spaß! :-D

    AntwortenLöschen
  2. vielen lieben Dank, Kit. Having fun is most important. I do everything with Corel Photo Paint.

    AntwortenLöschen
  3. Thank you! I've got Corel Painter Essentials 3 - but I think that's quite old. I usually use either Adobe Photoshop or Adobe Illustrator. And I agree - *fun* is the most important ingredient!! :-)

    AntwortenLöschen
  4. I really love this one and the touch of color!

    AntwortenLöschen