Challenge #22 - A little help from my friends

Ein spannende Herausforderung in mehrfacher Hinsicht, die Laura Harms ("I am the diva") uns diese Woche gestellt hat: bitte jemand anderen darum, einen String zu zeichnen und vervollständige das dann. Sie bietet (Phantasie-) Sonderpunkte an, wenn man jemand Fremdes dazu überredet. Find ich nicht angemessen. Es sollte auch Sonderpunkte für widerstrebende Ehemänner geben. Aber die Punkte hab ich schon, denn die Überraschung war: jetzt habe ich drei strings zum Bearbeiten.
Und dies ist erst mal das Ergebnis des ersten, danach kommt der String:


Die Grundform des "eckigen Fisches" ist gut zu erkennen:


Ja, das macht wirklich Spaß. Mal sehen, ob ich noch zum zweiten Tile komme.

Kommentare:

  1. Die Aufgabe finde ich spannend für beide Beteiligten! Da können sich string-Zeichner und Tangler gegenseitig überraschen…
    Und von mir bekommst du sogar Sonder-Sonderpunkte, weil dein Gatte bei aller Bremse gleich drei tiles vorbereitet hat. Respekt!
    (Meiner erklärte sich sogleich freudig dazu bereit – damit keine Punkte für mich *ggg*.).

    AntwortenLöschen
  2. Beautiful! What a fun drawing you brought to life from the string.

    AntwortenLöschen