Becher

Hier das Ergebnis. Meine Vermutung war richtig: unebene Oberflächen bleiben uneben. Und krumme Linien selbstverständlich krumm. Es verläuft natürlich nichts, was ja auch gut ist - wenn man gut gemalt hat. Ob ich damit weiter arbeite, weiß ich noch nicht, zumal unsere Bechersammlung auch so schon recht komplett ist.

Nachtrag 17.4.: Man kann den Becher tatsächlich unbeschadet in die Spülmaschine stecken.


Kommentare:

  1. Das ist ein schönes Unikat und krumme Linien sehen eh nur die, die sie sehen WOLLEN oder die, die man drauf aufmerksam macht. ICH seh nüscht, nur einen hübschen Gabriele-Becher.

    AntwortenLöschen
  2. Ach wie süß, danke. Ich seh da schon mehr, aber macht nichts.

    AntwortenLöschen
  3. Kit, thank you, if i could send it as mail??

    AntwortenLöschen