Geknubbel

Ganz klar: nach dem Gewusel kommt das Geknubbel. Die lieben Kunden haben mir heute ganz viel Zeit gelassen im Geschäft, aber man sieht, daß die Beleuchtung nicht gut war. Und noch eine Veränderung gegenüber den anderen Tiles: ich habe Protecting Spray tatsächlich mal so gebraucht wie er gedacht ist: als Schutz für Aquarelle und Gouachen. Klöpplerinnen verwenden den sonst zum Festigen der Spitze.


Es sieht irgendwie satter aus.

Nachtrag 8.3.11: Vorsicht: Ich habe gestern eine böse Überraschung erlebt. Weil ich meine "Werke" aufhängen wollte, habe ich angefangen sie der Reihe nach mit Protecting Spray einzusprühen. Das ist einigen früheren Arbeiten nicht bekommen, die ich noch mit dem Stabilo Fineliner gemacht habe. Das Schwarz ist ausgelaufen und von dem Bild ist nichts mehr zu sehen. Also bitte testen!!

Kommentare:

  1. Hihi, die Knubbel fliegen alle auf das Herz!
    Die Schattierung ist dir sehr gut gelungen… Das sieht sehr plastisch aus!

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe sehr viel Schatten aufgetragen, weil ich es nicht richtig sehen konnte und dieser Effekt des Strahlens kommt wirklich vom Einsprühen.
    Übrigens hatte ich beim Anschauen ganz leicht die Assoziation von "säugen".

    AntwortenLöschen